Ab sofort muss der Katzenseuche- und der Katzenschnupfenimpfstoff nach Grundimmunisierung erst nach 3 Jahren wieder aufgefrischt werden. Der Katzenschnupfenimstoff enthält wie vorher auch schon den Schutz gegen Chlamydien. Dadurch ist die Wirkung wesentlich besser als bei Impfstoffen, die diese Komponente nicht enthalten.

Der Tollwutimpfstoff muss nach Grundimmunisierung wie beim Hund ebenfalls erst nach 3 Jahren nachgeimpft werden.